Ref. DI041 MO
200.000

Rustikales Land mit Jahresrentabilität in Monchique

Rustikales Land mit einer Gesamtfläche von 486875 m2 in Monchique mit Medronheiros, Ackerkultur, Eucaliptal und ländlichem Bau mit herrlichem Blick auf Portiméo und ria de Alvor.

Das Land hat seit 2011 einen Explorationsvertrag mit Portucel in der Hälfte seines Gebiets mit einer interessanten Rentabilität, hat auch die Möglichkeit, bestehenden ländlichen Bau bis zu einem Maximum von 300m2.

Lernen Sie diese ausgezeichnete Geschäftsmöglichkeit live kennen.

Beauty ermüdet auch von dem, was uns in Emotionen überträgt. Alles, was es braucht, ist, dass die Farbe ein Schrei ist, es ist genug, dass die Mutationen unterschockt sind. Lassen Sie uns wegen des Blues, der Roten, der Gelben entkommen, lassen Sie uns den müden Geist ein wenig nachvollzieht. Nur Grün wird uns Balsam dienen und Monchique wird der nächste Punkt sein, den wir erreichen werden.

Die Berge, von weitem gesehen, ist nur ein guter fotografischer Hintergrund,Hören Sie auf diese salzigen Gelände zu betrachten. Sie sind traurig und steril wie der Tod.
Der Fluss von Boia und der Boden beginnt zu krampfen, die Hügel nehmen allmählich Höhe, unem.se einander in tiefen Falten und die Straße windet sich zwischen Schieferbarrieren wie ein Reptil, das von der Sonne gebüfliegt.

Die Vegetation verdichtet sich. (...)
Jetzt verflechten Akazien, Zedern und Eukalyptus fast die Sonnenstrahlen, um ihr kompaktes Laub zu überqueren. Eine Verlängerung um zwei Dutzend Meter führt uns ins Spa. (...)

Down to Paradise. Eine Laubkuppel schützt uns und der klare Strom verläuft sanft umherumliegende Kieselsteine, mal schwarz, mal rötlich. Kleine Augen der Sonne markieren auf der braunen Erde leuchtende Kreise. Eine Brücke... Ein kleiner Wasserfall... Die Zikaden singen und alles ist grün um uns herum.
Das Wasser gräbt die Schieferextrakte, vertieft sich immer tiefer und der Weg strafft sich, erwürgt sich selbst.

Eine kleine Note. Blaue Hortenses... Ein Garten Snob See... Drei Eukalyptusbäume, in deren romantischen Mädchen Stämme Herzen geschnitzt und Verse geschrieben haben... Ein Steintisch... Eine Quelle... Der Brunnen der Lieben.
Einige avantgardistische Steine, die bei einem Hindernis stehen blieben, ähneln den ausgesäten Poios des Zzere-Tals. Auf dem Weg nach Monchique sehen die auf Terrassen geschnitzten Hänge manchmal aus wie römische Amphitheater.

Wir starten den Aufstieg nach Foia, schauen wir uns um. Vorne die weiche grüne Klappe der Soutos, die von der einen und der anderen Seite des Serra-Flusses steigen; zu unseren Füßen die Stufen einer monumentalen Treppe, die zum Fuß des Kreuzes hinabsteigt und im Norden das Dorf, das auf der Klappe eines Hügels zu liegen scheint.
Wo er einen Fuß Ackerland fand, errichtete der Mann Mauern zur Verteidigung gegen Erosion und pflanzte Gärten. Wie schmerzhaft Ihre Anstrengungen... Das Wasser läuft überall. Es lässt uns im Gebet von der Erde fallen...

Niedrige Dichte aufforestation, wenn wir aufsteigen, sind die lebendigen Ränder der Steinmassen Dolche, die uns verletzen wollen, die Luft wird reiner, die Temperatur sinkt und der Berg empfängt uns verächtlich.
Eine breite Kurve... Die Pyramide von Foia...

Wir verlieren den Überblick über die Entfernungen, es scheint, dass wir auf eine geprägte Karte schauen. Das Alentejo, in seiner Weite, als ob es quetscht... Der Ausschnitt der Küste erscheint klar, geknickt... klare Flecken vieler Häuser zusammen. Portimão... Alvor... Seen... Der Sand von Meia Praia... Weiter entfernt, Sagres und St. Vincent... Und an den Seiten von Algezur sehen die Hügel aus wie gepeinigte Gebärmutter.

Property Video

Details der Immobilie

    • Ausblick: Landblick
    • Ausblick: Bergblick
Oder rufen Sie uns an:     +351 962 454 040





Pera Premium has tried to ensure that all the content provided on the Website is correct at the time of publication. The content is provided on an information basis only and should not be relied upon. No responsibility is accepted by or on behalf of Pera Premium for any errors, omissions, or misleading content on the Website.
Agent Contacts
Didier de Pina
Name
Didier de Pina
Email
didier.peraproperties@gmail.com
Telefon
+33 616 952 930
Mobil
912 887 613
Meine Immobilien